B-Junioren – Sieg beim Sportfest-Spiel in Jöhlingen

SG Walzbachtal - SG Pfinztal  2:3 (1:0)
 
Trotz dem Fehlen von einigen Stammspielern konnten wir am Pfingstsonntag beim Sportfest in Jöhlingen gegen unseren Gastgeber,
die SG Walzbachtal nach 0:2 Rückstand noch einen 3:2 Sieg einfahren. In der ersten Halbzeit waren wir 35 Minuten die tonangebende
Mannschaft, konnten allerdings unsere Überlegenheit, trotz guter Möglichkeiten, nicht mit einem Tor belohnen. Im Gegenteil, die erste
echte Torchance der SG Walzbachtal brachte uns kurz vor der Pause in Rückstand. In der zweiten Halbzeit waren wir zunächst völlig
von der Rolle und kassierten zu Recht den nächsten Gegentreffer. Dann ging aber ein Ruck durch die Mannschaft und Marco P. gelang
schnell der Anschlusstreffer zum 1:2. Ein sehenswerter Freistoß von Giuseppe T. 5 Minuten brachte den Ausgleich und 10 Minuten vor
dem Ende konnte Donart D. mit einem platzierten Schuss ins lange Eck den Siegtreffer zum 3:2 erzielen. Die SG Walzbachtal hatte in
den zweiten Halbzeit auch die ein oder andere Torchance, scheiterte aber mehrmals an unserem Torhüter Michael H.
 
Tore: 1:0 (35.min), 2:0 (50.min), 2:1 Marco P. (55.min), 2:2 Giuseppe T. (60.min), 2:3 Donart D. (70.min)
 
Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
Tor: Michael H., Marco P., Carlo S., Fabian G., Giuseppe T., Konrad H., Felix M., Alex P., Marc M., Tim M., Donart D., Jan K., Max V., Daniel S.
 
Das nächst Punkt-Spiel bestreiten wir am Samstag 04.06.16 um 17:30 Uhr in Kleinsteinbach gegen die SG Bergdörfer.
Das Trainer- und Betreuer-Team der B-Junioren SG Pfinztal

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen
Weitere Informationen OK Verstanden! Ablehnen