SPVGG Söllingen erhält 1.000 Euro von EnBW

Stuttgart. Aus einer Mitarbeiteraktion der EnBW Energie Baden-Württemberg AG erhält der SPVGG Söllingen eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Zu verdanken hat der Verein die Spende Vereinsmitglied Marco Geis der bei der EnBW arbeitet und einer der Trainer der D-Jugend der JSG Pfinztal ist. Jugendleiter Jochen Loidl nahm die Spende entgegen und freute sich über die Überraschung. Das Geld ermöglicht der Jugendabteilung des Vereins in neue Tore zu investieren.
Die EnBW verlost monatlich 1.000 Euro unter ihren Mitarbeitern. An der Aktion können Mitarbeiter des Unternehmens teilnehmen, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Damit will das Unternehmen deren privaten Einsatz für das Gemeinwohl anerkennen und stärken.

SpendeEnBW.jpg

Kalender

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen